Ausschreibungen

Erwecke deine Figuren aus dem Winterschlaf und lass sie wilde Abenteuer erleben! Du bist wirst Designer*in, Regisseur*in, Tontechniker*in! Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

In unserem 2-teiligen Online - Kurs lernen Kinder von 10 – 14 Jahren Geschichten auf neue Art zu erzählen und nutzen dafür analoge und digitale Technologien.

Im Rahmen des Kurses werden eigene kleine Geschichte entwickelt, die mit unterschiedlichen Materialien in Szene gesetzt werden.

Begleitet und unterstützt von uns erkunden die Kinder mehrere benutzerfreundliche Apps, um mit diesen spielerisch eigene Stop-Motion-Filme zu gestalten - und das bequem von zu Hause aus.

Creating Space: A Digital Future with Ethics in Mind. A training for multipliers* of formal and non-formal educational work - 8-12.05. and 15-19.10.2020

We are very happy that our training #Creating Space: A digital future with ethics in mind will take place, but online!!! The present time shows us how important the topic of digital ethics is.

We still have places for participants:  2 for Polish and 1 for German!

DIGITAL vs. ANALOGUE

The seminar consists of two parts, from 8-12.05.2020 as online training and then hopefully analogue in October! There are still two free places for participants with residence in Poland and one place for participants with residence in Germany. Sign up!

The current developments are leaving us shaken and it is time to react. Virtual space is part of our lives, it has not been replaced, but has been added, and political and democratic education must begin today on the smartphone.

Wegen der sich ausbreitenden Coronavirus- Epidemie muss das Gedenkstättentreffen in diesem Jahr leider ausfallen. Der geplante Termin für das Gedenkstättentreffen 2021 lautet: 24.-27. März. Save the date!

18. Ost-West-Europäisches Gedenkstättentreffen Kreisau
1. bis 4. April 2020, Krzyżowa/Kreisau

Erinnern – erzählen – weitergeben
Zeitzeugen in der Gedenkstättenarbeit

 

Die Stiftung Kreisau for Europäische Verständigung, Deutsche Gesellschaft für Bibliodrama, Polskie Towarzystwo Bibliodramy (Polnische Gesellschaft für Bibliodrama) laden Sie ein, vom 6. bis zum 10. November dieses Jahres an einem ökumenischer, internationaler bibliodramatischer Workshop in Krzyżowa teilzunehmen.

Der letztjährige 30. Jahrestag der Versöhnungsmesse in Kreisau, der Anfänge der Stiftung Kreisau als auch die diesjährige 75. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkriegs ist für uns vor allem eine Gelegenheit, intensiver zusammen über das Thema Versöhnung zu reflektieren. Es wird sowohl im Rahmen des theoretischen Teils in Form von Vorträgen, als auch im Rahmen des praktischen Teils, d. h. der bibliodramatischen Workshops behandelt werden.

Ausschreibungen

resizedIMG1605
metodydramowedabresize
part000001
DSC0792
DSC0118
31143706101554927993414478886645772759405514n
P8240254

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie so als erste(r) von den bevorstehenden Veranstaltungen!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.